Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Hoffnungsfeste im Kirchenkreis

SEP
18

Hoffnungsfeste im Kirchenkreis


Datum Samstag, 18. September 2021 (den ganzen Tag) - Sonntag, 19. September 2021 (den ganzen Tag)
Hoffnungsfeste im Kirchenkreis

Region Seelow 

Die KG Gorgast-Golzow feiert im Rahmen des Hoffnungsweges unseres Kirchenkreises am 19.09. ein Hoffnungsfest in Gorgast (14 Uhr). Unser Bläserchor setzt dabei einen musikalischen Schwerpunkt und wirbt hoffnungs- und stimmungsvoll für Nachwuchs.
Außerdem im Programm:
Ausstellungseröffnung des sogenannten 'Tuch der Heimaten':
"Die Rauminstallation „Ein Tuch der Heimaten“ von Antje Scholz und Julius Breitenfeld in der Kirche Gorgast widmet sich Fragen von Flucht und Vertreibung und verknüpft Erinnerungen von Kriegsflüchtlingen nach dem Zweiten Weltkrieg mit Berichten von Menschen, die heute als Flüchtlinge ins Oderbruch gekommen sind. Dafür hat Antje Scholz viele kleine Tücher von Menschen aus dem Oderbruch bestickt und zu einem großen Tuch vernäht, unter dessen Himmel eine Toncollage zu hören ist, für die Julius Breitenfeld mit Geflüchteten Syrien und Tschetschenien, aber auch der Ukraine und Weißrussland gesprochen hat." 


Region Erkner

In Markgrafpieske wird es am Samstag, 18.9. ein Treffen zum gemeinsamen Müllsammeln und anschließendem Grillpicknick im Pfarrgarten geben. Start 14 Uhr an der Kirche.

In Spreenhagen feiern wir eine Hoffnungsandacht am Sonntag, 9.30 Uhr in der Spreenhagener Kirche.

Erkner: Gottesdienst um 11 Uhr auf dem Kirchvorplatz mit Musik, Kirchenkaffee und Überraschungen.

Kagel: 11 Uhr Hoffnungsgottesdienst mit Jubelkonfirmation und Junger Gemeinde in der Dorfkirche.

Die Kirchengemeinde Neu Zittau-Gosen-Wernsdorf lädt um 15 Uhr zum Gebet in die Kirche Gosen ein.

Auch in Rüdersdorf wird zum Gebet eingeladen: Um 18 Uhr im Park Kalkberge, anschließend Grillen.

In Grünheide wollen wir um 18 Uhr Hoffnungslieder am Werlsee singen.


Region Fürstenwalde

Fürstenwalde: Am Sonntag dem 19. September ist im Gemeindegarten der Martin-Luther-Kirchengemeinde (Schillerstr. 19, 15517 Fürstenwalde) ein Hoffnungsfest für Alt und Jung geplant. Das Fest beginnt um 14.00 Uhr mit einem Familiengottesdienst, der zusammen mit dem Gdma-Team vorbereitet und gestaltet wird. Im Anschluss wird es verschiedene Angebote für Kinder geben, sowie Workshops und Hoffnungsstationen für Erwachsene. Natürlich wird bei Kaffee und Kuchen auch Zeit für Gespräche und Begegnung sein. Zum Abschluss des Hoffnungsfestes wird es ein kleines Konzert der Gemeindeband geben. Das Fest wird zusammen von der Dom-Gemeinde-Fürstenwalde, der Martin-Luther-Gemeinde und der Kita-Apfelbäumchen gestaltet.


Region Bad Freienwalde

Batzlow 14.00 Uhr Gottesdienst, anschließend Beisammensein um die Kirche.


Region Beeskow

Trebitz 10.30 Uhr Ortsjubiläum (650+1 Jahr) (? noch offen)


Region Eisenhüttenstadt

Brieskow-Finkenheerd Freitag, 17.9., 17:00 Abendgottesdienst, anschl. gemeinsames Abendessen mit Überraschungsfilm (Kirchgarten und Gemeindehaus)

Sieversdorf (bei Jakobsdorf) Begegungsgottesdienst der Gemeinden der Region mit der Johanniter-Unfallhilfe Oderland-Spree, Zeit bitte erfragen

Fürstenberg Oder 14:30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst in der Nikolaikirche mit anschließendem Beisammensein auf dem Kirchplatz.

Wiesenau 14.00 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Advent-Kirche


Region Storkow

Bad Saarow 14.00 Uhr Andacht, Kirchplatz (Ulmen- Ecke Kirchstraße)

14.30 Uhr Tanz auf den Kirchplatz!! 
Mit Familie Gerstenberg aus Frankfurt/Oder Musik genießen und das Tanzbein schwingen,    dazu Stöbermarkt u.a. Angebote

17.00 Uhr Konzert mit Felix Thiedemann (Cello): Hölderlins Romantik          

Danach vielleicht noch musikalisches Programm auf dem Kirchplatz.